Sachbearbeiter*in Fundraising (m/w/d) in Teilzeit

Die Karl Kübel Stiftung ist eine gemeinnützige, international tätige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Bensheim (Hessen). Sie wurde 1972 durch den Unternehmer Karl Kübel gegründet. Kinder zu fördern und Familien zu unterstützen ist seit über 40 Jahren das Kernanliegen der Stiftung.

Für die Abteilung Fundraising suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter*in Fundraising (m/w/d) (25 Std/W)

Stellenprofil:

Assistenz bei der Koordination der Planung und Ausführung von Fundraisingmaßnahmen zur Generierung und Maximierung des Spendenaufkommens sowie der fristgerechten Durchführung der Maßnahmen.

Im Detail:

•    Spenderkommunikation
•    Bearbeitung telefonischer und schriftlicher Spendenanfragen 
•    Erstellung und Versand von Dankbriefen und Zuwendungsbescheiden
•    Pflege der Spender-Datenbank, Dokumentation von Aktivitäten, Verbuchen der Spendeneingänge
•    Abwicklung der Spendeneingänge im Bereich Anlassspenden
•    Bearbeitung der Einnahmen im Bereich Bußgeldfundraising
•    Koordinierung von Mailings, logistische Koordinierung der Datensammlung, des Drucks und der Absprache mit externen Anbietern
•    Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten zur Spendergewinnung, z. B. Anlassspenden und im Bereich Bußgeldmarketing
•    Mitwirkung beim Aufbau des Erbschaftsfundraisings
•    Umsetzung neuer Fundraisingmaßnahmen (z. B. Spendenboxen im Handel)
•    Zusammenarbeit mit Agenturen / Dienstleistern
•    Bearbeitung sonstiger administrativer Aufgaben (u. a. Büroorganisation)
•    Durchführung von Recherche- und Analyse-Aufgaben

Wir erwarten:

•    Abgeschlossene kaufm. Berufsausbildung 
•    Teamfähigkeit, Kreativität, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Flexibilität und hohen Eigenmotivation
•    Erfahrungen im Umgang mit der Spendensoftware wünschenswert
•    Identifikation mit den Stiftungszielen und ihren Werten 

Sie bringen außerdem mit:

•    sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift 
•    gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
•    Beherrschung von MS Office 

Wir bieten:

•    eine spannende Aufgabe in einer national und international operierenden Stiftung 
•    ein vielseitiges, herausforderndes Arbeitsumfeld
•    leistungsgerechte Vergütung
•    familienfreundliches Arbeitsklima mit entsprechenden Sozialleistungen

Die Karl Kübel Stiftung legt besonderen Wert auf die Einhaltung ihrer Maßgaben zum Kinderschutz und arbeitet auf Grundlage der christlich-ökumenischen Glaubensgrundsätze.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail, bis zum 30. August 2019 mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins.
 

Kontakt
Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Kirsten Schmitt
Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim
E-Mail: bewerbung(at)kkstiftung.de

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00