Karriere

Sachbearbeiter (w/m) für den Empfang (50%)

Als Kernziel will die Karl Kübel Stiftung dazu beitragen, dass immer mehr Eltern in der Welt der leiblich-seelisch-geistige Nährboden für ihre Kinder sein können. Dies geschieht »verwurzelt im ökumenischen Glaubensgrund des Christentums«.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern eine verlässliche, dem Stiftungsziel dienende Grundeinstellung.

Die gemeinnützige und international tätige Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie mit Sitz in Bensheim sucht für die Abteilung Entwicklungszusammenarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (w/m) für den Empfang (50%).

Sie haben Spaß am Organisieren und am Umgang mit Kunden und Kollegen? Sie sind aufgeschlossen und freundlich? Sie denken, dass das Empfangssekretariat die Visitenkarte eines Unternehmens ist? Sie sind fit am PC, beherrschen die gängigen Office-Programme und behalten auch in hektischen Zeiten stets den Überblick? Sie bringen eine kaufmännische Ausbildung und gute Englischkenntnisse mit? Sie können vertretungsweise (bei Urlaub oder Krankheit) auch ganztags arbeiten?

Dann passen Sie zu uns.

Zu Ihren Aufgaben gehören die klassischen Sekretariats- und Empfangstätigkeit mit allgemeinen administrativen Arbeiten, Telefonannahme, Gästebetreuung und Terminkoordination sowie insbesondere auch die Unterstützung der Fachabteilungen.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail, bis zum 30. April 2017 mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Die Karl Kübel Stiftung legt besonderen Wert auf die Einhaltung ihrer Maßgaben zum Kinderschutz. 

Kontakt

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Kirsten Schmitt
Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim
E-Mail: personal(at)kkstiftung.de

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00