Projektreferent (m/w/d)

Teilzeitstelle in Bensheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Die Karl Kübel Stiftung ist eine gemeinnützige, international tätige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Bensheim (Hessen). Sie wurde 1972 durch den Unternehmer Karl Kübel gegründet. Kinder zu fördern und Familien zu unterstützen ist seit über 40 Jahren das Kernanliegen der Stiftung.

Für das Projekt „Demokratie (er)leben - Familienzentren als Orte gelebter Demokratie“ suchen wir für die Abteilung Inland & Kommunikation schnellstmöglich einen

Projektreferenten (m/w/d)

in Teilzeit (55 Prozent)

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Projektsteuerung und Koordination eines bundesweiten Projektes in Zusammenarbeit mit einem weiteren Projektreferenten vor Ort
  • Weiterentwicklung des Konzeptes für Projekt und Prozessbegleitung
  • Betreuung eines Netzwerks von Prozessbegleitungen
  • Planung und Koordination von Regionen übergreifenden Veranstaltungen zur Steuerung, Umsetzung und Evaluation der Projekte
  • Dokumentation von Projektverläufen
  • Entwicklung von Handreichungen und Praxismaterialien
  • Recherche und Analyse zu projektrelevanten Themen (u.a. Demokratie-Entwicklungen in Familienzentren)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im sozialpädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Bereich
  • Kenntnisse in den Bereichen Früh- und Familienpädagogik sowie Demokratiebildung sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich der Erwachsenen- bzw. Familienbildung sind erwünscht
  • Erfahrungen im Projekt- und Eventmanagement
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen
  • Erfahrung im Erstellen von Publikationen und Praxismaterialien
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsstark mit ausgesprochener Serviceorientierung
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Textsicherheit und Erfahrung im wissenschaftlichen Schreiben
  • Verhandlungssicheres Deutsch
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem engagierten Team
  • Eine zunächst bis 31. Dezember 2022 befristete Anstellung mit Option auf Verlängerung bei Projektverlängerung und leistungsgerechte Vergütung

Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 5. Januar 2022 mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Die Karl Kübel Stiftung legt besonderen Wert auf die Einhaltung ihrer Maßgaben zum Kinderschutz.

 

Kontakt
Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Personalabteilung
Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim
E-Mail: bewerbung@kkstiftung.de

Schnellnavigation
Zur Suche