Online-Auktion – eine ganz besondere Spendenaktion

Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten in der Vorweihnachtszeit etwas ganz Besonderes und unterstützen Sie gleichzeitig unsere gemeinnützigen Projekte für Kinder und Familien!

Die Karl Kübel Stiftung lädt Sie zu einer virtuellen Veranstaltung ein: Vom 6. bis 8. November können Sie bei unserer Online-Auktion anonym und diskret auf handverlesene Artikel und einzigartige Erlebnisse bieten – vom signierten Raritiäten über exklusive Führungen bis hin zu einer Begegnung mit einer bekannten Persönlichkeit.

Vielleicht können Sie so bereits das eine oder andere Weihnachtsgeschenk ergattern?

Wie? Indem Sie online ein Angebot für einen oder mehrere der ganz besonderen Artikel abgeben.
Wann? Im Zeitraum von 48 Stunden, beginnend am Freitag, 6. November, um 16 Uhr.
Wo? Hier, auf unserer Webseite.
Wer? Mitmachen können alle, die Lust darauf haben, mit ihrem Gebot Gutes zu tun.

Aufgrund der weltweiten Krise durch COVID-19 und deren Folgen lag die Arbeit in vielen Projekten brach oder musste sich ganz neuen Herausforderungen stellen. Lassen Sie uns daher gemeinsam besonders benachteiligte Menschen im In- und Ausland stärken und ein gerechtes, familienfreundliches Umfeld fördern. Machen Sie mit und tun Sie Gutes – alle Erlöse aus dieser Aktion fließen zu 100 % in die Projekte der Karl Kübel Stiftung!

Und so geht’s

  1. Besuchen Sie ab 6. November, 16 Uhr, unsere Webseite.
  2. Treten Sie in unsere Online-Auktions-Galerie ein, indem Sie auf den Button oberhalb dieses Textes klicken (Achtung: derzeit noch inaktiv).
  3. Schauen Sie sich in Ruhe in der Galerie um und wählen einen oder mehrere Artikel aus.
  4. Geben Sie ein Gebot für Ihre/n Wunsch-Artikel ab (sowohl Gebot als auch persönliche Angaben sind nur für uns sichtbar, nicht für andere Teilnehmende).
  5. Seien Sie gespannt, ob Sie den Artikel ersteigern konnten. Ihre Chancen steigen mit der Höhe Ihrer Gebote.
  6. Wir informieren Sie umgehend im Anschluss an die Aktion, am 9. November, ob Sie zu den Höchstbietern gehören und besprechen mit Ihnen die Bezahlung und Übergabe.

Übrigens: Falls Sie keinen passenden Artikel finden oder auf andere Weise helfen möchten, können Sie die Aktion auch mit einer Spende unterstützen. Klicken Sie dazu einfach auf das Herz-Symbol. Die Spenden fließen 1:1 in die Projektarbeit. Weiterführende Infos zu unseren Vorhaben finden Sie hier.

Gerne können Sie uns Ihre Angebote auch telefonisch oder per E-Mail durchgeben.

Ansprechpartner

Brit Krüger
Tel. (06251) 700571, E-Mail: b.krueger@kkstiftung.de

Elisabeth Schmiedel
Tel. (06251) 700530, E-Mail: e.schmiedel@kkstiftung.de

Laden Sie gerne auch Ihre Freunde ein, bei unserer Online-Auktion vorbeizuschauen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Glück beim Bieten und Ersteigern Ihres Wunschobjekts und danken Ihnen ganz herzlich für Ihr Engagement!

Die Veranstaltung wird unterstützt von:

Schnellnavigation
Zur Suche