Selbstbestimmt leben durch Bildung

Ermöglichen Sie Familien eine eigenständige Existenzgrundlage.

Bildung schafft Ernährungssicherheit für Familien. © Karl Kübel Stiftung/SIED

Bildung in all ihren Formen ist ein zentraler Fokus unserer Arbeit.

Im Ausland bieten wir zum Beispiel Schulungen in klimaangepasstem Gemüse- und Obstanbau und nachhaltigem Bewässerungsmanagement an, um der aktuell stark steigenden Hungersnot in vielen Ländern entgegenzuwirken. Wir bilden in der Haltung und Vermarktung von Ziegen und Hühnern aus, beraten beim Aufbau eines Kleingewerbes und fördern Bildungsstipendien und Berufsberatung. Damit tragen wir maßgeblich dazu bei, Kinderarbeit durch eine stabile Einkommens- und Ernährungssitation in den Familien zu reduzieren. Die Mädchen und Jungen können die Schule besuchen und haben gleichzeitig mehr Zeit Kind zu sein, zu spielen, ohne sich um die nächste Mahlzeit Sorgen machen zu müssen.

Aktiv sind wir zurzeit in Äthiopien, Indien, im Kosovo, Nepal, auf den Philippinen und in Tansania.

Die Karl Kübel Stiftung feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen unter dem Motto „Familie zählt!“ Wir sehen Bildung als Grundlage für Armutsbekämpfung und als Chance für Sicherheit, Inklusion und Lebensqualität.

Die Investition in Bildung kommt stets der ganzen Familie zugute und schafft über Generationen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben. Machen Sie mit! Schenken Sie weltweit benachteiligten Familien mit Ihrer Spende eine bessere Zukunft.

Schnellnavigation
Zur Suche