Arbeitswelt 4.0: Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Zeitalter der Digitalisierung

Der Vortrag findet in der Reihe "WeiterDenken" der Karl Kübel Stiftung statt.

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus? Das ist eine von vielen Fragen, um die es bei dem Vortrag geht. © iStock.com/Geber86

Digitalisierung ist einer der entscheidenden Megatrends. Welche Auswirkungen hat sie auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Wo liegen mögliche Chancen und Risiken? Um diese und weitere Fragen geht es in dem Vortrag "Arbeitswelt 4.0 – Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Zeitalter der Digitalisierung" am Dienstag, 5. November 2019, um 19 Uhr in der Sparkassenstiftung Starkenburg, Stiftungshaus "Alte Sparkasse, Laudenbacher Tor 4 in Heppenheim. 

Zu dem Vortrag von Prof. Dr. Jutta Rump in der Reihe "WeiterDenken" der Karl Kübel Stiftung sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Mit Prof. Dr. Jutta Rump ist es uns gelungen, eine ausgewiesene Expertin für dieses spannende Thema zu gewinnen. Sie ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Darüber hinaus ist sie Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen IBE und gehört zu den wichtigsten Professor*innen für Personalmanagement im deutschsprachigen Raum. Die Referentin ist zudem in zahlreichen Unternehmen und Institutionen als Projekt- und Prozessbegleiterin tätig.

Im Anschluss an ihren Vortrag wollen wir mit Vertreter*innen der regionalen Wirtschaft über die konkreten Auswirkungen der Digitalisierung auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter denken. Wir freuen uns über viele interessierte Besucher*innen und bitten um Anmeldung bis zum 31. Oktober 2019. 

Flyer Vortrag Arbeitswelt 4.0

Die Veranstaltung wird unterstützt von:

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00