Erzieher*innen für Nachhaltigkeit sensibilisieren

Die Karl Kübel Stiftung lädt interessierte Lehrer*innen der Fachschulen für Sozialpädagogik zur Denkwerkstatt am 17. Dezember nach Frankfurt am Main ein.

Etsuko Nozaka stellt das japanische Erzähltheater Kamishibai vor (© Stefanie Kösling).

Etsuko Nozaka stellt das japanische Erzähltheater Kamishibai vor. Die Methode eignet sich für Erzieher*innen, um Kindern das Thema Nachhaltigkeit zu erklären (© Stefanie Kösling).

Um Nachhaltigkeit als Thema in Kindertagesstätten zu etablieren, müssen zunächst Erzieher*innen entsprechend sensibilisiert werden. Wie aber lässt sich der Themenkomplex noch besser in die Erzieher*innenausbildung integrieren? Darüber möchten wir gemeinsam mit Ihnen als Fachexpert*innen diskutieren. Wir laden interessierte Lehrer*innen der Fachschulen für Sozialpädagogik zum Austausch ein:

Denkwerkstatt „Nachhaltigkeit als Unterrichtsthema“
am 17. Dezember 2018 von 14 bis 17 Uhr
in Frankfurt am Main

Worum geht es?

  • Welche Rolle spielen globale Themen für eine nachhaltige Entwicklung in Ausbildung und pädagogischer Praxis?
  • Was braucht es, um die Auseinandersetzung mit den globalen Zielen sinnvoll im Unterrichtsalltag an den Fachschulen zu verankern?
  • Welche Angebote und Materialien könnten unterstützend für eine Verankerung hilfreich sein?
  • Was ist das Erzähltheater Kamishibai? Und wie wird es eingesetzt?

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Bitte melden Sie sich unter s.wandjo@kkstiftung.de an. Die Teilnahme ist kostenlos; Kaffee sowie Gebäck stehen für Sie bereit.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Erste Schritte: Entwicklungspolitische Bildungsarbeit für Familien mit Kindern im Vor- und Grundschulbereich unter Einbezug des japanischen Papiertheaters Kamishibai“ statt.

Veranstaltungsort:

Berufliche Schulen Berta Jourdan
Adlerflychtstraße 24
60318 Frankfurt am Main

Ansprechpartnerin

Sophie Wandjo
Tel.: 06251 /7005-16
kamishibai(at)kkstiftung.de​​​​​​​

Flyer zum Download

  • Infoflyer zum Bildungsprojekt Kamishibai (0,95 MB)Download
  • kompakt & praxisnah: SDGs 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (430 KB)Download

Infobroschüre Kamishibai

Die Broschüre "Kamishibai - Kleines Theater, große Wirkung" (43 Seiten) erklärt, wie das Erzähltheater funktioniert und wie es sich einsetzen lässt. Einzelne Exemplare können kostenlos unter kamishibai(at)kkstiftung.de bestellt werden. Für den Bezug größerer Mengen (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte an das Stadtschulamt Frankfurt

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00