Informieren

Presse

Informieren Sie sich über die aktuelle Berichterstattung der Karl Kübel Stiftung.

Karl Kübel Preis 2017

Dr. Maria Furtwängler wird in diesem Jahr den mit 25000 Euro dotierten Preis für ihr außergewöhnliches und vielfältiges ehrenamtliches Engagement erhalten. Der Karl Kübel Preis wird zusammen mit dem Dietmar Heeg Medienpreis am 29. September 2017 in Bensheim vergeben.

Drop In(klusive) kommen nach Baden-Württemberg

10.000 Euro für Begegnungs- und Willkommensort in Mannheim 

Gastfamilien für acht Monate gesucht

Die Karl Kübel Stiftung sucht Gastfamilien für junge Menschen aus Indien.

Literacy startet im Saarland

Die Stiftung bringt in Kooperation mit der Saarbrücker Zeitung und saarländischen Trägern von Kindertageseinrichtungen "Literacy – Lernen mit Echtzeug" ins Saarland. 13 Kitas erhalten seit Anfang März die Saarbrücker Zeitung mit dem entsprechenden Regionalteil.

Hessen plant Willkommensorte für Familien mit jüngsten Kindern

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration wird ein von der Karl Kübel Stiftung entwickeltes Projekt, die sogenannten „Drop In(klusive)“, hessenweit ausbauen und in eine Landesförderung übernehmen.

Karl Kübel Stiftung gestaltet Forum beim Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung

Daniela Kobelt Neuhaus vom Vorstand der Stiftung, zeigt auf, wie wichtig Familien für ein erfolgreiches inklusives Zusammenwachsen von Menschen, die neu ankommen, sind.

Die Stiftung auf der didacta in Stuttgart

Die Karl Kübel Stiftung war auch dieses Jahr auf der didacta in Stuttgart vertreten. Dort wurden unter anderem der stiftungseigene Verlag Karl Kübel Edition und ein neues Methodenbuch präsentiert. 

Hand in Hand für eine Verbesserung der Bildungslandschaft

Wie können Kommunen zusammen mit Stiftungen und Ehrenamtlichen Bildungsprozesse im Saarland und in Rheinland-Pfalz verbessern? Dieser Frage gingen Teilnehmende des Fachtags „In Kooperation mit… Stiftungen und Zivilgesellschaft als Partner in der Bildungslandschaft“ nach.

Über Grenzen hinweg - lernen verbindet

Vertreter von Nichtregierungsorganisationen aus sechs asiatischen Ländern trafen sich Ende Januar im südindischen Bildungsinstitut der Stiftung.

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00