Inlandsarbeit

Early Excellence / GaBi

Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie setzt sich in den Bundesländern für die Entwicklung familienfreundlicher Lebensräume ein, indem sie modellhaft die Entwicklung von Familienzentren unterstützt, die nach den Grundsätzen des englischen Sure Start Programms und dem Early Excellence Konzept arbeiten. Die ausgewählten Standorte in Deutschland entwickeln modellhafte beste Praxis und sollen als Vorbilder für Träger, Einrichtungen und Initiativen in Deutschland dienen. Die Stiftung kooperiert bei der Entwicklung mit Kommunen und stiftungseigenen Einrichtungen der Fort- und Weiterbildung sowie mit Experten anderer Einrichtungen.

Im Fokus von Ganzheitlicher Bildung im Sozialraum steht das Wohlergehen von Kindern und ihren Eltern. Um dies zu erreichen, orientieren sich Einrichtungen an den sechs Kernelementen der GaBi-Leitidee:

  • Frühkindliche Bildungsqualität
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Präventive Angebote für Familien
  • Vernetzung im Sozialraum
  • Inklusion

Mit GaBi baut die Karl Kübel Stiftung ihr Engagement für Kinder und Familien bundesweit aus. Alle Kinder sollen - getreu dem Motto von GaBi „Jedes Kind ist wichtig!" - gesund aufwachsen, Zugang zu umfassender Bildung haben und sozial integriert sein. Ziel ist es, die Teilhabemöglichkeiten von Kindern und Familien zu erhöhen und zu einer größeren Chancengerechtigkeit in unserem Land beizutragen. Mit unserer Arbeit setzen wir uns für die Entwicklung eines gesellschaftspolitischen Bewusstseins ein, das Erwachsenen und Kindern eine ganzheitliche Bildung ermöglicht. Die Weiterentwicklung von Einrichtungen für Kinder und Familien entsprechend der GaBi-Leitidee bildet dabei die Grundlage. Mit einer dialogischen Pädagogik werden Kinder und Familien in ihrem jeweiligen Sozialraum aktivierend begleitet.  

Das Leistungsangebot

Die Handlungsmaxime lautet: so viel Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeit wie möglich und so viel Begleitung wie nötig. Vertreter aus Politik und Wirtschaft, interdisziplinär arbeitende Fachkräfte und Eltern gehen eine Kompetenzpartnerschaft ein und entwickeln ein bedarfsorientiertes Angebot für Familien im Sozialraum. Das Leistungsangebot beinhaltet sowohl Einzelangebote wie Fachtagungen, Lernwerkstätten, Moderation von Großgruppen, Qualifizierungen, Coachings von Teams und Einzelpersonen als auch Prozessbegleitung und -beratung.

Das multiprofessionelle Team der Geschäftsstelle begleitet und qualifiziert Kommunen, freie Träger und Einrichtungen auf ihrem Weg zu einer bedarfsgerechten und wirksamen Angebotspalette. Diese ist abgestimmt auf die besonderen Herausforderungen des spezifischen Sozialraums und bietet Kindern und ihren Eltern die bestmögliche Unterstützung und Förderung.

Ansprechpartnerin

Mechthild Dörfler
Tel.: 06251 / 7005-64
E-Mail: m.doerfler(at)kkstiftung.de

Oder Sie wenden sich direkt an:
GaBi - Ganzheitliche Bildung im Sozialraum

Felsenweg-Institut der Karl Kübel Stiftung

Straße des 17. Juni 25

01257 Dresden

Telefon +49 351 21687-0

Telefax +49 351 21687-29
info(at)gabi-sozialraum.de

Weitere Informationen zu Early Excellence:

GaBi Flyer

Die Early Excellence Aktivitäten - GaBi - der Karl Kübel Stiftung

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN<br />IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00