Freiwilligendienst weltwärts

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen für eine Bewerbung beim weltwärts-Programm der Karl Kübel Stiftung:

  • ausgefüllten Bewerbungsbogen (siehe Download auf dieser Seite; word.doc, rechte Spalte)
  • Motivationsschreiben (ca. 1 Seite)
  • tabellarischer Lebenslauf (auf Englisch)
  • selbstverfasster Artikel zu einem „Eine Welt Thema" (1-3 Seiten, Deutsch)
  • Nachweis über abgeschlossene (Schul-) Ausbildung/ letztes Schulzeugnis

Bitte alle Bewerbungsunterlagen an weltwaerts(at)kkstiftung.de senden.

Nach einer Vorauswahl der schriftlichen Bewerbungen laden wir die ausgewählten Bewerber zu einem Orientierungsseminar ein. Dieses Wochenende dient dem gegenseitigen Kennenlernen und soll einen ersten Eindruck von den Gastländern und dem Freiwilligendienst mit unserer Stiftung geben. Ehemalige Freiwillige beantworten dort ausführlich alle Fragen, die den Teilnehmern und Teilnehmerinnen auf den Nägeln brennen.

Auswahlverfahren und Orientierungsseminar:

Nach dem Seminar entscheiden wir gemeinsam mit den Partnerorganisationen in den Gastländern, wen wir entsenden. Voraussichtlich werden wir im Jahr 2018/19 20 Freiwillige nach Indien und auf die Philippinen schicken. Da wir jedes Jahr mehr BewerberInnen als Plätze bekommen, können wir leider nicht jede Bewerbung berücksichtigen. Daher empfehlen wir allen Interessierten, sich parallel auch bei anderen Organisationen zu bewerben.

Bewerbungsunterlagen

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00