Malaktion für Kinder: Wir sind Familie

Was machen Kinder jetzt in der Corona-Zeit gern? Wie verbringen sie die Zeit mit ihren Eltern?

Johanna Schmiedel (8) hat ihr Bild "Wandern in der Corona-Zeit" genannt. © Karl Kübel Stiftung

Zurzeit sieht man in vielen Fenstern selbstgemalte Regenbogen-Bilder. Der Regenbogen ist in der Corona-Zeit zum Symbol für Mut und Freude geworden, die man mit anderen Menschen teilen möchte. Die Karl Kübel Stiftung knüpft daran an und hat für Kinder eine Malaktion unter dem Motto „Wir sind Familie“ gestartet, um zu erfahren, wie Kinder jetzt diese Zeit ohne Schule und Kindergarten erleben.

Wir haben dafür eine Malvorlage* erstellt und uns ein paar Fragen für die Kinder überlegt:

Was unternimmst Du zusammen mit Deiner Familie?
Was ist gerade jetzt Deine Lieblingsbeschäftigung?
Was bereitet Dir Freude? Oder gab es ein ganz besonderes Erlebnis, von dem Du berichten kannst?

Wir freuen uns, wenn Sie die Vorlage für ihr Kinder/ihre Kinder ausdrucken (siehe Download). Infos für die Kinder und eine Einwilligungserklärung sind beigefügt.

Bitte fotografieren (höchste Auflösung) oder scannen Sie später das Bild mit der ausgefüllten und unterschriebenen Einwilligungserklärung und schicken es an die Karl Kübel Stiftung. Entweder per E-Mail an aktion(at)kkstiftung.de (max. 10MB) oder per Post: 

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
„Malaktion“
Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim

Wir möchten einige Bilder auf unserer Website und unserer Facebook-Seite veröffentlichen. Vielleicht entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Kind/Ihren Kindern dann dort das selbstgemalte Bild. Wir freuen uns über viele Zusendungen!

* Das Logo der Malvorlage wurde von Sebastian Veit entworfen und uns zur Verfügung gestellt.

Malvorlage

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00