Helfen und Spenden

Testament und Erbschaften

Ein eigenes Testament aufzusetzen, gibt Ihnen die Möglichkeit, über Ihr Leben hinaus nicht nur für Ihre Familie zu sorgen, sondern auch gezielt Anliegen zu fördern, die Ihnen persönlich am Herzen liegen. Setzen Sie ein Zeichen der Solidarität, indem Sie die Karl Kübel Stiftung bei der Regelung Ihres Nachlasses bedenken. Vermächtnisse zugunsten der Karl Kübel Stiftung tragen dazu bei, benachteiligten Kindern und Familien die Chance auf ein selbst gestaltetes Leben zu geben und Menschen in Not zur Seite zu stehen. Ihr Vermächtnis hilft, nachhaltig Perspektiven zu schaffen.

Vermächtnisse und Erbschaften zugunsten einer gemeinnützigen Organisation wie der Karl Kübel Stiftung unterliegen nicht der Erbschaftssteuer. Deshalb kann Ihr Vermögen ohne staatliche Abzüge für die Arbeit der Stiftung verwendet werden.

Die Abfassung eines Testamentes ist eine sehr persönliche Angelegenheit und will gut überlegt sein. Deshalb ist es sinnvoll, sich im Vorfeld darüber zu unterhalten.

Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie.

So können Sie uns erreichen:
Ralf Tepel, Vorstand, Telefon: 06251 / 7005-23
E-Mail: spenden(at)kkstiftung.de

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Ihre Anfrage behandeln wir selbstverständlich vertraulich. 

Jede Spende hilft Jetzt spenden Initiative Transparente Zivilgesellschaft BIC HELADEF1BEN
IBAN DE41 5095 0068 0005 0500 00