Zum Facebook-Profil der Karl-Kübel-Stiftung


10 Jahre Hessen hilft

"Ausmaß an Solidarität war überwältigend"

Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, und Ralf Tepel, Vorstandsmitglied der Karl Kübel Stiftung, haben am Freitag in Wiesbaden eine Bilanz zu "Hessen hilft den Flutopfern" gezogen.
Eröffnung Drop In © Karl Kübel Stiftung

Anlaufstelle für Familien jetzt auch in Kranichstein

Am Mittwochmorgen hat das erste Darmstädter Drop In – der Willkommensort für Eltern mit jüngsten Kindern – seine offizielle Eröffnung am neuen Standort in Kranichstein gefeiert.
 © Karl Kübel Stiftung

Hessen hilft

Am zweiten Weihnachtsfeiertag 2004 rollte der schreckliche Tsunami über Süd- und Südostasien. Mehr als 200.000 Tote und Vermisste waren zu beziffern, viele Regionen waren dem Erdboden gleichgemacht. Weltweit entwickelte sich blitzschnell eine riesige Bewegung der Solidarität und Hilfsbereitschaft - wie die Aktion "Hessen hilft den Flutopfern". Was ist daraus geworden?
 

Freiwilligendienst weltwärts

weltwärts

Jetzt bewerben: Noch ein Platz in Indien frei

Die Karl Kübel Stiftung sucht für ein Projekt der Entwicklungszusammenarbeit im indischen Bundesstaat Kerala für den Zeitraum August 2015 bis März 2016 noch einen männlichen Bewerber. Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts bietet jungen Menschen zwischen 18 und 28 Jahren die Möglichkeit, sich acht Monate lang ehrenamtlich in einem Entwicklungsprojekt zu engagieren und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

Publikation

Publikation "Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pflege"

Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) veröffentlicht Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger. Entwickelt werden die Module vom Felsenweg-Institut, einer Bildungseinrichtung der Karl Kübel Stiftung, in Kooperation mit dem NZFH.

Bensheim

Neujahrsempfang Drop Ins Bensheim

Neujahrsempfang der Drop Ins

Mit einem gemeinsamen Treffen und einem bunten internationalen Buffet haben Mitte Januar die Bensheimer Drop Ins, die offenen Anlaufstellen für Eltern mit jüngsten Kindern, das neue Jahr fröhlich willkommen geheißen. Knapp 60 Besucher kamen in die Stephanusgemeinde - Mütter, Väter, Omas, Opas und natürlich Kinder, das jüngste gerade einmal sechs Wochen alt.

Indien

Kinderheim Prachodana

Bildung ist nicht selbstverständlich: Projekte für Kinder in Indien

"Prachodana ermöglicht mir, in die Schule zu gehen, wofür ich sehr dankbar bin", sind die Worte von Sachin, der in die achte Klasse einer Brückenschule in Indien geht. Diese Schule ist Teil des Kinderheims in Prachodana, in dem zwei weltwärts-Freiwillige der Stiftung derzeit ihren Einsatz leisten. Dabei ist eine wunderschöne Fotogalerie mit den Kindern entstanden. Klicken Sie sich durch!

Ein Jahr nach Haiyan

 © Karl Kübel Stiftung

"Hessen hilft" kommt an!

Ein gutes Jahr ist vergangenen, nachdem der verheerende Taifun Haiyan über die Philippinen fegte und seit die Karl Kübel Stiftung gemeinsam mit der Hessischen Landesregierung die Spendenaktion "Hessen hilft" startete. Diese Hilfe war unbürokratisch und erfolgte sehr schnell. Und sie konnte nur geleistet werden, weil so viele Hessen direkt spendeten. Die Hilfsmaßnahmen sind weit fortgeschritten.

weltwärts

Masala

"Masala" - das Magazin, das Brücken baut

Im Mai dieses Jahres hat sich eine junge Arbeitsgemeinschaft mit dem Ziel, ein Magazin über Indien zu veröffentlichen, gegründet. Hintergrund der Idee ist ein achtmonatiger weltwärts-Dienst, den die Gründer und Mitstreiter in Indien leisteten.


Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

| Postfach 15 63 | 64605 Bensheim
Darmstädter Straße 100 | 64625 Bensheim | Tel. +49 (0) 6251 7005-0 | Fax +49 (0) 6251 7005-55